Wo ist der Stilbruch noch überall?

Der Stilbruch versorgt seine Gäste nicht nur innerhalb der eigen vier Wände mit unterschiedlichsten kulinarischen Köstlichkeiten. Bei verschiedenen in Bamberg stattfindenden kulturellen Veranstaltungen, kümmern wir uns um deren leibliches Wohl. So beim KONTAKT – das Kulturfestival, wo die Stilbruch-Küche Couscous und mediterranes Gemüse mit verschiedenen exotischen Dips aufbot, oder während der Bamberger Sandkerwa, wo an der Unteren Mühlbrücke wie jedes Jahr rustikal fränkische Kost serviert wurde. Beim diesjährigen Straßenfest der IG interesSAND im Grünhundsbrunnen gab’s, den sommerlichen Temperaturen entsprechend, mediterrane Antipasti, Wein und Bier (Impressionen dieses Abends findet ihr in der Bildergalerie).

Das nächste Mal gibt’s beim am 2. Oktober in den Haas-Sälen anstehenden Volxtanz kulinarisch wieder eins auf die Zwölf: Wir servieren an diesem Abend Brot der Bamberger Schüller-Bäckerei, hergestellt aus Demeter-Getreide von lokalen Bio-Bauern. Dazu gibt es wahlweise Aufstrich aus roten Linsen, Gerupften oder Leberwurst garniert mit verschiedenen Kräutern – kommt vorbei!

lr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.