Uuh, It’s The Yoohoos – Zehn Jahre Nimm2

Nimm2 – ein Name, wenn auch markenrechtlich gesehen möglicherweise etwas heikel, der in Bamberg vor allem für eines steht: Indie-Parties mit eingebauter Tanzgarantie. Anlässlich des 10-Jährigen besinnt Nimm2 sich – getreu dem Motto „back to the roots“ – des Rezepts, das damals die Veranstaltung ins Leben rief: Man nehme eine fetzige Band, lasse diese die bereits feierwütige Meute ordentlich einheizen und tanze anschließend so lange bei Indie-Rock, Electro-Pop, Brit-Pop und Post-Punk, bis sich am Ende alle erschöpft in den Armen liegen und inbrünstig „Don’t Look Back In Anger“ von Oasis singen, bevor die Musik verstummt.

Die Band, die zu diesem Anlass auf der Bühne stehen wird, stellt sich hier vor: Ladies and Gentlemen,  THE YOOHOOS.

Die Bandmitglieder…
… Vanilla Yoohoo ist ein bezauberndes und funkelndes Party Animal und shreddert mit übergroßen Picks auf dicken Stahlsaiten. Special-Moves: The magic Vanilla-Fist, „Yeah!“ und Glitzer!
Koko B. Yoohoo holzt auf Eisen und Fellen rum und weißt einen hohen Nerd-Faktor beispielsweise bezüglich alter Videospiele auf. Special-Moves: High-Hat Achtel, 1-2-3-4, Sonnenbrille+übergroße Setlist Font Size!
Eggnog Yoohoo – ich – spielt mit kleineren Picks auf dünneren Saiten unterhalb der Gürtellinie. Hmmm, meine Special-Moves sind z.B. Powergrätsche, Gitarrenfeedback und Kugelbäuchlein bzw. Baby-Belly…

Der Sound…
… Ramoneslich wäre sicher ein passendes Adjektiv. Wir machen Pop-Punk / Powerpop und halten das Ganze gerne einfach und eingängig. Wenig Akkorde, viel Melodien. Charmant und putzig soll es auch sein! Aber auch laut und rotzig. Bildlich dargestellt vielleicht wie ein hübsches, altes, löchriges, ungebügeltes Cookie-Monster-Sesamstraßen T-Shirt. Kommt einfach mal rum auf einen Yoohoo-Abend.

Die Fans…
… Unsere Fans sind wunderschön, herzig und zum knuddeln. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass, egal in welcher Stadt oder in welchem Land wir spielen, das Publikum, welches uns gerne hat, lieb, warmherzig und süß ist. Zumindest 98%. Wir freuen uns und sind zuversichtlich, dass das so bleibt „smile“-Emoticon
Letztes Wochenende hat ein Paar laut Google Maps sogar 637km (x2, hin- und zurück) auf sich genommen um uns zu sehen… die waren auch süß!

Nimm2…
… Ich (Eggnog) wohnte nicht weit vom Morph Club entfernt und verbrachte dort immer liebend gerne meine Abende. Nimm2, WeGotSoul und Rex Report waren meine Lieblingsveranstaltungen neben vielen wunderbaren Konzerten. Viele meiner besten Abende in Bamberg haben dort stattgefunden. Es war genau mein Ding!
Vanilla & Koko wohnen ja nicht hier, aber Vanilla war einmal dabei und mutierte zum – wie oben bereits erwähnt – Party Animal.
Wir freuen uns, dass wir beim 10.Geburtstag mit dabei sein dürfen! Party on!

Hier könnt ihr mal reinhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.