Vorgestellt | Das Ensemble Ernst von Leben

Ihr kennt sie vom „Tarte d’ort“, wenn mittels detailgenauer Beobachtungen und nüchtern analytischer Schlussfolgerungen im Stile eines Sherlock Holmes auf der Bühne des Stilbruch ermittelt wird: Das Ensemble Ernst von Leben, ein Zusammenschluss sechs freischaffender Künstler – Schauspieler und Musiker – in unterschiedlichen Formaten auftretend und auf der Bühne stets mit wechselnder Identität. Wer sind sie heute? Hier eine Vorstellungsrunde:

Am 5. März wieder bei uns im Stilbruch mit einem blutigen, bestialischen Splatter-Spezial – freut euch auf eine besondere Ankündigung.

lr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.